Kirsch-Amaretto-Tiramisu

Rezept: Kirsch-Amaretto-Tiramisu
9
00:15
8
2519
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Löffelbiskuit
4 EL
Amaretto
1 glas
Kirschen
125 g
Mascarpone
100 g
Quark
40 g
Zucker
0,5 Päckchen
Vanillezucker
50 g
Sahne
zerbröselte Amarettini
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1080 (258)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
19,3 g
Fett
12,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kirsch-Amaretto-Tiramisu

ZUBEREITUNG
Kirsch-Amaretto-Tiramisu

1
Kirschen abgießen. Löffelbiskuits in eine flache Auflaufform legen,mit Amaretto beträufeln. Mascarpone mit Quark, Zuclker und Vanillezucker vermischen. Sahne steif schlagen und unterheben.
2
Auf die Biskuits 1 Schicht Creme,dann die Kirschen, dann mit einer Schicht Creme abdecken. Ca 2 Stunden zugedeckt im Kühlschrank kaltstellen. Vor dem Servieren mit den zerbröselten Amarettinis bestreuen.

KOMMENTARE
Kirsch-Amaretto-Tiramisu

   L****a
Genau das Richtige für Naschkatzen wie mich :)
Benutzerbild von angifischer
   angifischer
Lecker! ****************
Benutzerbild von Biggischuhwerk
   Biggischuhwerk
mmmh...bitte nicht böse sein...aaaaber dein Teller ist jetzt leer..Biggi die Naschkatze konnte nicht anders....war sooooooooo lecker *****
Benutzerbild von Omasusi
   Omasusi
lecker lecker...5*****!
Benutzerbild von Anna-Anita
   Anna-Anita
das gefällt mir ,nehme ich mit und gebe 5*

Um das Rezept "Kirsch-Amaretto-Tiramisu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung