Tomaten-Aprikosen-Pesto

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
getrocknete Tomaten 150 g
getrocknete Aprikosen 150 g
Knoblauchzehen 2
Zitronensaft 1 EL
Olivenöl etwas
Salz etwas
Piment d'Espelette etwas

Zubereitung

1.Die getrockneten Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und ca. 10 - 15 Minuten ziehen lassen, dann gut ausdrücken und in kleine Stücke schneiden und in ein hohes Gefäss geben. Die Aprikosen in Würfel schneiden und zu den Tomaten geben. Ebenfalls die Knoblauchzehen und den Zitronensaft dazugeben.

2.Nun ca. 4 EL Olivenöl dazugeben und mit dem Pürierstab pürieren, ggf. noch etwas Olivenöl dazugeben. Das Pesto sollte nicht zu fein, sondern etwas gröber sein. Dann in ein Gefäss abfüllen und mit Salz und Piment d'Espelette abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Aprikosen-Pesto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Aprikosen-Pesto“