Frische Tomatensauce

1 Std 40 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
frische Tomaten 7 Stück
rote Paprika 2 Stück
Karotte 1 Stück
Basilikum 8 Blätter
Knoblauchzehen 2 Stück
Peperoni 1 Stück
Wasser 100 Milliliter
Olivenöl 1 Esslöffel
Rotwein 100 Milliliter
Mehl 1 Esslöffel
Oregano etwas
Pfeffer etwas
Salz etwas
Zucker etwas

Zubereitung

5 Tomaten waschen und in Spalten schneiden.Die Tomaten müssen nicht geschält werden. Die Karotte putzen und in Scheiben schneiden. Die Paprika putzen und in mittelgroße Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Die Pepperoni putzen und in dünne Streifen schneiden so gibt sie am besten ihr schöne Schärfe ab. Den Basilikum waschen und einfach in Stücke rupfen. Nun das Wasser in eine Top geben, erhitzen bis es kocht dann das ganze Gemüse dazugeben. Bei Schwacher Hitze ca 1,5 Stunden köcheln lassen. Wenn das Gemüse weich genug ist durch ein Sieb pasieren. SO bleiben die Tomatensamen und die ganzen Häute zurück und die Soße wird sehr fein. Nun die feine Tomatensauce wieder in einen Topf geben und leicht zum Kochen bringen. Jetzt den Wein dazu geben, Oregano und das Olivenöl. Mit einwenig Wasser das Mehl klumpenfrei rühren und die Masse vorsichtig in die Sauce einrüheren so bekommt sie eine schöne Konsistenz. Die restlichen 2 Tomaten häuten, am besten mit kochendem Wasser übergiesen. Diese dann von dem Samen befreien und in kleine würfel schneiden. Die Würfel in die Sauce geben. Jetzt einfach nur noch mit Pfeffer, Salz abschmecken. Den Zucker nicht vergessen, dieser wirkt wie ein natürlicher Geschmacksverstärker! Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frische Tomatensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frische Tomatensauce“