Joghurtdessert mit Mandarine und Walnuss

Rezept: Joghurtdessert mit Mandarine und Walnuss
ganz schnell gemacht
4
ganz schnell gemacht
00:05
5
795
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Joghurt
1 Stück
Mandarine
2 TL
Honig flüssig
4 Stück
Walnüsse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
385 (92)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
16,3 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Joghurtdessert mit Mandarine und Walnuss

Orangenhäufchen
Blätterteig-Streuselstreifen mit Mandarine und Marzipan

ZUBEREITUNG
Joghurtdessert mit Mandarine und Walnuss

1
Den Joghurt schön cremig rühren und in ein Schälchen geben. Die Mandarine filitieren, dazu mit einem Messer die Schale abschälen und die Mandarinenstückchen anschließend an den kleinen Trennhäuten herausschneiden. Die filitierte Mandarine wird nun auf dem Joghurt verteilt. Den Rest der beim filitieren übrig bleibt, kurz über dem Joghurt ausdrücken. Jetzt etwas Honig über alles geben. Die Walnüsse hacken und zum Schluss über das Dessert streuen, fertig.
2
Dieses Dessert kann man fast immer machen, denn es geht schnell und man hat immer etwas Zuhause um es zuzubereiten (es gehen natürlich auch andere Früchte oder Nüsse). Es ist gesund und kostet nicht viel. Auch als kleine Zwischenmahlzeit ist es sehr lecker. Ich mache meinem Freund das manchmal noch abends, wenn er Hunger hat.

KOMMENTARE
Joghurtdessert mit Mandarine und Walnuss

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine wunderbare Zubereitung, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein feines Dessert, schnell zubereitet und sehr lecker ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Das ist ein Raffiniertes Dessert sehr gut zubereitet ist ganz bestimmt Köstlich 5* Lg Bruno
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Das typisch griechische Dessert mit Früchten abgewandelt ist eine tolle Idee. ;-)))))
Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Für den kleinen Hunger zwischendurch ... ;-) Schnell, einfach, aber lecker ... und man weiß, was drin ist ...

Um das Rezept "Joghurtdessert mit Mandarine und Walnuss" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung