Joghurt Creme mit beschwipsten Mandarinen

leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Joghurt griechisch 450 g
Mandarinen abgetropft 1 Dose
Gelatine weiß 3 Blatt
Apricot-Brandy 3 EL
Zitronensaft 1 Spritzer
Ahornsirup 2 EL
Sahne 1 Becher
Mandelblättchen 2 EL

Zubereitung

1.die gut abgetropften mandarinen in einer schüssel mit dem likör übergießen und mindestens eine stunde ziehen lassen.

2.die gelatine in kalten wasser einweichen.......die mandelblättchen in einer pfanne ohne fett anrösten

3.den joghurt mit zitronensaft und ahornsirup verrühren.

4.die ausgedrückte gelatine in der microwelle schmelzen....mit 2 el joghurt glatt rühren.....unter den joghurt mischen

5.in den kühlschrank stellen bis die masse dicklich wird...dauert ca 1 stunde

6.die sahne steif schlagen und unter die joghurtmasse heben

7.mit den mandarinen und den mandelblättchen abwechseln in gläser füllen.....im kühlschrank fest werden lassen

8.vor dem servieren mit sahne mandarinen und mandelblättchen dekorieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Joghurt Creme mit beschwipsten Mandarinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Joghurt Creme mit beschwipsten Mandarinen“