Beilage : Gemüsebratling mit Frischkäsedip

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 4 mittelgrosse
Möhren 3 mittelgrosse
Zwiebeln 2 kleine
Eier vom Hühnerhof 5 Stück
Salz etwas
oder Gemüsebrühe etwas
Pfeffer a.d.M etwas
Für´s Dip
Frischkäse fettarm 1 Becher
Naturjoghurt 2 Becher
Zwiebel gehackt 1 mittelgrosse
Salz etwas
oder Gemüsebrühe etwas
weißen Pfeffer a.d.M etwas
Sonstiges
Öl zum Braten etwas

Zubereitung

Zuerst zu Dip...

1.Frischkäse und Joghurt in eine Schüssel geben, die gehackte Zwiebel dazu und alles gut miteinander verrühren, mit Salz & Pfeffer abschmecken....das Ganze dann gut ziehen lassen.

Zum Gemüsebratling

2.Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in Stücke scheiden, diese mit den Zwiebeln durch den Gemüseschneider* in ganz dünne Streifen hobeln, etwas salzen und pfeffern und die Masse einige Minuten ruhen lassen, denn so kommt die Feuchtigkeit aus dem Gemüse....

3....die Kartoffel - Möhrenmasse in ein Sieb geben und so kann die Feuchtigkeit ablaufen....

4....die Kartoffel - Möhrenmasse in eine andere Schüssel geben und die Eier dazu, alles gut verrühren....eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Masse in die Pfanne geben, mit einem Löffel gut andrücken und bei geringer Hitze ausstocken lassen....den Bratling dann wenden und von der anderen Seite ebenfalls braten lassen...

5....die Bratlinge auf vorgewärmten Tellern anrichten und den Dip dazu reichen ;-)

6.* mein Gemüseschneider ist meine große Hilfe ....zusehen auf dem Bild 5 + 6 in Verbinung mit den 8 verschiedenen Scheiben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage : Gemüsebratling mit Frischkäsedip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage : Gemüsebratling mit Frischkäsedip“