Hackfleisch: Stippe mit saurer Gurke

40 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinemett 500 g
Cayennepfeffer 0,25 TL
Zwiebeln frisch 2 große
Salz 1 TL
Pfeffer aus der Mühle 3 Msp
Gemüsebrühe 240 ml
Petersilie gehackt 1 TL
eingelete saure Gurken 1 Packung

Zubereitung

Für die Stippe:

1.Butterschmalz in eine Pfanne erhitzen und das Schweinemett hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

2.Schalotten abziehen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit dem Mett gut anbraten, das Mehl darüberstäuben und unter das Mett und die Schalotten heben. Alles nochmals in der Pfanne durchbraten.

3.Alles mit der Gemüsebrühe ablöschen, so dass eine sämige Gehacktesstippe entsteht.

4.Nochmals mit den Gewürzen abschmecken vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.

Beilage:

5.Zu diesem Gericht schmeckt Kartoffelbrei sehr gut. Dieses Gericht ist sehr deftig, aber schmeckt meiner Familie immer wieder sooooo..... lecker!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch: Stippe mit saurer Gurke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch: Stippe mit saurer Gurke“