Pfifferling - Frischkäse - Risotto

35 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
frische Pfifferlinge 400 g
Schinkenwürfel 1 Päckchen
oder 1 Beutel Reis 1 Tasse
Petersilie 1 Bund
Lauchzwiebel/ Frühlingszwiebel 1
fettarmer Frischkäse 0,5 Packung
Naturjoghurt 250 ml
Salz, Pfeffer etwas
Triple Sec 2 cl

Zubereitung

1.Den Reis im gesalzenen Wasser vorkochen.

2.Während dessen die Pfifferlinge mit dem Messer putzen und (man kann sie auch klein schneiden) in einen Topf geben.

3.Die Schinkenwürfel, die geschnittene Lauchzwiebel, den Frischkäse, den Joghurt und die Petersilie zu den Pfifferlingen geben. Den Triple Sec hinzufügen und einköcheln lassen. Etwas pfeffern. Wenn man keinen Joghurt benutzen will, kann man auch die Menge des Frischkäses anpassen.

4.Wenn die Pfifferlinge bissfest sind und der Triple Sec eingekocht ist, fügt man alles zu dem gegarten Reis hinzu. Gut untermischen - fertig. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfifferling - Frischkäse - Risotto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfifferling - Frischkäse - Risotto“