Reispfanne mit Huhn und Gemüse

25 Min leicht
( 84 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
für den Reis
Basmati-Reis 110 g
Erdnussöl 1 Teelöffel
Wasser 260 ml
Salz 1 Teelöffel
Lorbeerblatt 1 Stk.
Zitronenschale unbehandelt 3 Stk.
Safranfäden 1 Pr
restliche Zutaten
Erdnussöl 1 EL
Schalotten gehackt 3 Stk.
Knoblauchzehen gepresst 1 Stk.
Hähnchen gegrillt 200 g
Champignons frisch 100 g
Paprika rot 1 Stk.
Erbsen grün tiefgefroren 1 Pk.
Brühe 100 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Schnittlauch frisch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
573 (137)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
11,0 g
Fett
7,0 g

Zubereitung

1.Zum Reisdünsten 1 Teelöffel Öl erhitzen, im Topf verteilen, den Reis einstreuen und ganz kurz durchrösten, mit heißem Wasser augießen (bei kaltem Wasser zerspringen die Reiskörner) und das Salz und die Gewürze zufügen. einmal aufkochen, dann Hitze reduzieren, und mit kleiner Hitze fertigdünsten.

2.Inzwischen das Fleisch vom übrig gebliebenen Grillhuhn in kleine Stücke zerteilen, die Schalotten hacken, die Champignons reinigen und klein schneiden, den Paprika waschen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Stücke schneiden.

3.Die Schalotten in Öl kurz anbraten, Knobi und Pilze dazu und mitbraten, die Erbsen und das Fleisch zugeben und mit etwas Brühe oder Suppe aufgießen. Zum Schluß noch die Paprikawürfelchen dazu geben, Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Den fertig gedünsteten Reis mit den restlichen Zutaten vermischen, ev. noch einmal abschmecken. Mit frischem Schnittlauch bestreut servieren. Dazu hatten wir grünen Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reispfanne mit Huhn und Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reispfanne mit Huhn und Gemüse“