Nasi Goreng

40 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Basmati-Reis 250 g
Ingwer frisch 2 cm
Eier 2 Stück
Paprika 2 Stück
Lauch 1 Stange
Schinken gekocht 150 g
Brühe 500 ml
Chilisoße (Sambal Oelek) 1 TL
Kurkuma 0,5 TL
Kreuzkümmel gemahlen 1 TL
Zimt 1 Prise
Öl 3 EL
Sojasoße 3 EL
Zucker 2 TL
Salz etwas

Zubereitung

Reis kochen

1.Ingwer schälen und fein hacken. Ingwer, Brühe, Sambal Oelek, Kurkuma, Kreuzkümmel und Zimt in einem Topf vermischen. Reis hinzufügen und kochen lassen. Danach im geschlossenen Topf bei geringer Stufe quellen lassen.

Hauptgericht

2.Eier mit 1-2 EL Wasser aufschlagen und in einer Pfanne braten. In kleine Stücken teilen und beiseite stellen. Das Gemüse waschen. Den Lauch, den gekochten Schinken und die Paprika in kleine Würfel schneiden. Alles zusammen in der Pfanne kurz anbraten bis das Gemüse leicht weich wird. Dann den Reis dazugeben und die Sojasauce und den Zucker zufügen. Die Eiermasse zufügen und gut vermengen. Mit Salz abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nasi Goreng“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nasi Goreng“