Kartoffelsalat mit Kräutersauce

1 Std 15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 300 g
Zwiebel 1
Frühlingszwiebeln 0,5 Bund
Magerquark 50 g
Joghurt 0,5 Tasse
Crème fraîche 0,5 Tasse
Saft von 1/2 Zitrone etwas
Salz 1 TL
Obstessig 3 TL
Knoblauchzehen 3
frisch gemahlener weißer Pfeffer etwas
Zucker 1 Prise
feingehackte Frühlingskräuter 4 EL
Kapern 0,5 Röhrchen

Zubereitung

1.Die Kartoffeln 20 Minuten kochen. Die Zwiebeln fein hacken und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

2.Den Magerquark mit dem Joghurt, der Crème fraîche, dem Zitronensaft und dem Obstessig glattrühren, unter die Zwiebeln mischen.

3.Die Knoblauchzehen mit Salz zerreiben, dazugeben, alles mit Pfeffer und dem Zucker würzen.

4.Die Kräuter sowie die Kapern dazugeben und das Dressing nochmals abschmecken.

5.Die Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden, auskühlen lassen. Mit dem Knoblauchdressing anmachen und mindestens 1/2 Stunde ziehen lassen.

Tipp:

6.Paßt zu Würstchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat mit Kräutersauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat mit Kräutersauce“