Bayerischer Kartoffelsalat

Rezept: Bayerischer Kartoffelsalat
Bayerischer warmer Kartoffelsalet. Bei uns gibt´s dazu (wenn möglich) original bayerischen Leberkäs und Weißwürste (Hinterwirt/Übersee)
17
Bayerischer warmer Kartoffelsalet. Bei uns gibt´s dazu (wenn möglich) original bayerischen Leberkäs und Weißwürste (Hinterwirt/Übersee)
01:30
0
12453
Zutaten für
15
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3000 gr.
Kartoffeln festkochend geschält
300 gr.
Räucherspeck
90 ml
Öl
6 Stück
Zwiebel
500 ml
Gemüsebrühe
300 ml
Weißweinessig
3 EL
Senf
2 EL (gestrichen)
Zucker
Salz
Pfeffer
3000 gr.
Leberkäse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
720 (172)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
7,1 g
Fett
13,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bayerischer Kartoffelsalat

Leberkäs mit Kraut und Bratkartoffeln
Bayrisch und sonst nix

ZUBEREITUNG
Bayerischer Kartoffelsalat

1
Räucherspeck fein würfeln und in Öl (ca. 2 EL) auslassen.
2
Die Häfte der Zwiebeln fein hacken, zu dem Speck geben und glasig dünsten.
3
Die andere Häfte der Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und beiseite stellen. Falls sie scharf sind ein wenig einsalzen.
4
Fleischbrühe, Essig und Öl dazugeben.
5
mit Salz, Pfeffer, Zucker und Senf würzen und abschmecken
6
Kartoffeln kochen (eventl auch Pellkartoffel) anschließend in dünne Scheiben schneiden, in eine Schüssel geben.
7
Die Salatsauce noch warm über die Kartoffeln giessen, Zwiebelscheiben zugeben, vorsichtig durchmischen und mindestens 1/2 Std ziehen lassen und nochmals abschmecken

KOMMENTARE
Bayerischer Kartoffelsalat

Um das Rezept "Bayerischer Kartoffelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung