Schwäbischer Kartoffelsalat

Rezept: Schwäbischer Kartoffelsalat
Leckerer Kartoffelsalat warm&kalt zu genießen!
400
Leckerer Kartoffelsalat warm&kalt zu genießen!
00:22
12
139012
Zutaten für
4
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln
1 Stk.
Zwiebel
4 EL
Essig
4 EL
Öl
1 Prise
Pfeffer und Salz
1 TL
Senf
125 ml
warme Fleischbrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
569 (136)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
13,0 g
Fett
8,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwäbischer Kartoffelsalat

Semmelknödel
Kräuterpürree
Kräuterpürree

ZUBEREITUNG
Schwäbischer Kartoffelsalat

Die Kartoffeln in der Schale kochen, schälen und in Scheiben hobeln. Die Zwiebel fein hacken und dazugeben. Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Senf und die Brühe vermischen und über die warmen Kartoffeln geben. Den Salat kühl lagern und ca. 2 -4 Stunden ziehen lassen. Kleiner Tipp: 150 g Bauchspeck würfeln, knusprig braten und zum Salat geben und Warm servieren.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Schwäbischer Kartoffelsalat

   Babajaczka
Vielen Dank für dieses Rezept. Ich habe ihn nachgekocht. Lecker. 5* dafür
   K****1
Sehr fein. Habe aber die Zwiebel aus verträglichkeitsgründen vorher angeschmort.
Benutzerbild von hernchen
   hernchen
dieses rezept o h n e majo ist einfach klasse......den werde ich genau so machen.....allerdings mit ei......lbgr. roswitha
Benutzerbild von TimH
   TimH
Super, fast genauso, wie ich ihn von Zuhause kenne. Fas ich aber ganz gut finde und was auch für die Haltbarkeit gut ist, auch wenn das normalerweise kein Problem ist, ist die Zwiebeln anzubraten, mit der Fleischbrühe abzulöschen und mitzudünsten. Schmeckt findes ich noch besser und hält sich, wie gesagt, auch noch länger.
   Canadaprinzessin
sehr lecker endlich habe ich das Rezept gefunden 5*

Um das Rezept "Schwäbischer Kartoffelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung