Spanferkelschulter in Biersoße

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spanferkelschulter 1
Zwiebel geviertelt 1
Thymian frisch 4 Zweige
Tomaten getrocknet 50 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Fleischbrühe 400 ml
Bier 200 ml

Zubereitung

1.Spanferkelschulter waschen, trocken tupfen und die Schwarte gitterartig einschneiden. Schulter mit Salz und Pfeffer einreiben.

2.Das Fleisch mit der Schwarte nach oben in einen Bräter legen. Thymian, Zwiebel und Tomaten dazugen mit der Hälfte der Fleischbrühe begießen 1 1/2 bis 2 Stunden garen. Garendes Fleisch ab und zu mit dem Bratensatz begießen, verdampfte Flüssigkeit nach und nach mit Fleischbrühe ersetzen.

3.Ca. 1/2 Stunde vor Bratenende das Bier dazugeben und weiter garen lassen.

4.Das gare Fleisch aus dem Bräter nehmen und zugedeckt etwa 10 Minuten ruhen lassen.

5.Bratensatz durch ein Sieb gießen und evtl. mit Flüssigkeit auffüllen und ca. 5 minuten köcheln lassen. Evtl. andicken.

6.Dazu serviere ich - Serviertenknödel und Bayrischkraut

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanferkelschulter in Biersoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanferkelschulter in Biersoße“