Omis Dicke Bohneneintopf aus Siebenbürgen

Rezept: Omis Dicke Bohneneintopf aus Siebenbürgen
Ich bringe euch mal heute etwas deftiges aus meiner Heimat
26
Ich bringe euch mal heute etwas deftiges aus meiner Heimat
01:00
24
13981
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
960 gr.
Dicke Bohnen, Abtropfgewicht
400 gr.
Schinken geräuchert
6 Stk.
Katenschinken klein
2 Stk.
Zwiebel
4 Stk.
Knoblauchzehe
1 Stk.
Chili
1 EL
Tomatenmark
2 EL
Mehl
Paprika
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Petersilie
200 ml
Sahne 10% Fett
4 Blatt
Lorbeerblatt
Pfefferkörner
Öl zum Braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.07.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
912 (218)
Eiweiß
12,4 g
Kohlenhydrate
9,2 g
Fett
14,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Omis Dicke Bohneneintopf aus Siebenbürgen

Eier auf Joghurt

ZUBEREITUNG
Omis Dicke Bohneneintopf aus Siebenbürgen

1
Zuerst den Schinken mit den Lorbeerblättern, mit einer Zwiebel und ein paar Pfefferkörnern weich kochen.
2
Die Bohnen in einem Sieb gut durchspülen.
3
Dann alles gut vorbereiten, zuschneiden:
4
Die Zwiebel, Knoblauch und Chili klein schneiden.
5
Katenschinken klein schneiden.
6
Petersilie klein hacken.
7
Den gekochten Schinken in kleine Stücke schneiden.
8
Nun kann es losgehen!
9
Die Zwiebeln, Chili, Katenschinken und Knoblauch kurz braten, anschließend paprizieren.
10
Mit ca.700 ml. Wasser ablöschen. Wenig nachsalzen, bitte beachten, dass der Schinken schon kräftig gesalzen ist. Mit etwas Pfeffer würzen.
11
Die vorbereiteten Bohnen und die geschnittenen Schinkenstücke beifügen.
12
Zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln.
13
Aus dem Mehl mit wenig Öl eine Einbrenne machen. Paprizieren, den Tomatenmark beifügen und mit etwa 200 ml. Wasser ablöschen. Gut durchrühren.
14
Die Einbrenne zu den Bohnen geben, bei geringer Hitze weiterrühren, bis die Sauce gut gebunden ist.
15
Petersilie und Sahne beifügen.

KOMMENTARE
Omis Dicke Bohneneintopf aus Siebenbürgen

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Diese dicken Bohnen mag ich sehr. Kaufe die immer beim Türken.
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Super lecker Zubereitet, eine tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von agentur_novak
   agentur_novak
Nachgekocht! Vorstellungen erfüllt! Punkte leider nur einmal. LG Franz
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Grossartiger Bohneneintopf ganz nach meinem geschmack zubereitet 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Freizeitkoch_2373
   Freizeitkoch_2373
Ein deftiger Eintopf, der sich nicht verstecken muss. In deiner Heimat, weiss man was schmeckt. LG Egon

Um das Rezept "Omis Dicke Bohneneintopf aus Siebenbürgen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung