Türkischer Bohnensalat - Piyaz

Rezept: Türkischer Bohnensalat - Piyaz
für Vorspeisentafel, zum Grillen
12
für Vorspeisentafel, zum Grillen
7
2071
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
380 g
Ackerbohnen/Puffbohnen gegart
1 Stk.
Zwiebel frisch
1 Stk.
Spitzpaprika
0,25 Bund
Petersilie
3 EL
Weißweinessig
1 TL
Zitronensaft frisch gepresst
1 TL (gestrichen)
Blattpaprika/Pul Bibir
1 Prise
Meersalz
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
2 EL
Olivenöl extra vergine
1 Prise
Zucker
1 Stk.
Ei hart gekocht
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.09.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1335 (319)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
32,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Türkischer Bohnensalat - Piyaz

Putenbrust mit Litschis

ZUBEREITUNG
Türkischer Bohnensalat - Piyaz

1
Die gegarten Bohnen in eine Schüssel geben. Die Zwiebel ausziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Nun mit Meersalz bestreuen und erst einmal zur Seite stellen.
2
Inzwischen die Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Die Spitzpaprika waschen, putzen (von den Kernen und weißen Häutchen befreien) und in kleine Streifen schneiden. Alles zu den Bohnen geben und mischen.
3
Die gesalzenen Zwiebelstreifen etwas kneten, dadurch werden sie weicher, mit dem Salz zu den Bohnen fügen, wieder mischen.
4
Blattpaprika (Pul Bibir), Pfeffer, Zitronensaft, Weißweinessig. Prise Zucker mit den bereits gemischten Zutaten vermengen und das Öl drüber träufeln und umrühren. Mindestens 30 Min. durchziehen lassen.
5
Abschmecken und ggf. mit Salz und Pfeffer nachwürzen, mit dem aufgeschnittenen Ei dekorieren und servieren.
6
Leider habe ich die frische Petersilie im Laden liegen gelassen und musste mich mit gaaanz wenig TK-Ware begnügen, zu wenig.

KOMMENTARE
Türkischer Bohnensalat - Piyaz

Benutzerbild von emari
   emari
ich war noch nie in der türkei daher kenn ich diesen salat nicht... aber die türkische küche liebe ich und dieser salat ist sicher einen versuch wert... danke für die inspiration sagt emari
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ein herrlich leckerer Salat. LG Brigitte
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Dein Salat sieht köstlich aus doch du hast vollkommen Recht, da fehlt eine große Menge an Petersilie ;-) ich denke du hast glatte verarbeiten wollen. Ich kenne diesen Salat aus orientalischen Restaurants, jetzt habe ich dafür auch ein Rezept. Sieht so gut aus, hätte jetzt gerne ein Schüsselchen voll.....LG Regine
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Ja Regine, ich habe glatte Petersilien mitnehmen wollen, einen ordentlichen "Strauß" vom Türken für kleines Geld. Davon hätte ich auch einiges eingefroren. LG Stine
   redif
klingt köstlich, ich liebe diese orientalischen Vorspeisen.....
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Jetzt bin auch sehr neugierig auf den Geschmack, ☆☆☆☆☆ dafür, GLG Lorans

Um das Rezept "Türkischer Bohnensalat - Piyaz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung