Bohnen mit karamellisierten Röstzwieben

Rezept: Bohnen mit karamellisierten Röstzwieben
2
4
799
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
grüne Bohnen
Salz, Pfeffer
4
Zwiebeln
2 EL
Öl
2 EL
Butter
3 EL
Zucker
6 Stiele
gehackte Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.04.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
795 (190)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
14,9 g
Fett
13,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bohnen mit karamellisierten Röstzwieben

Zitronenbohnen mit Champignons

ZUBEREITUNG
Bohnen mit karamellisierten Röstzwieben

1
Bohnen putzen, halbieren, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 12 Min. garen.
2
Abgießen und abtropfen lassen.
3
Inzwischen Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.
4
Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen.
5
Zwiebeln darin unter Wenden kräftig goldbraun anbraten.
6
Mit Salz und Pfeffer würzen.
7
Mit Zucker betreuen und goldbraun karamellisieren lassen.
8
Mit 150 ml Wasser ablöschen, aufkochen und ca. 8 Min. einköcheln.
9
Bohnen zu den Zwiebeln geben, nochmal gut durchrühren und mit der gehackten Petersilie bestreuen.
10
Leckere Beilage zu Kurzgebratenem.

KOMMENTARE
Bohnen mit karamellisierten Röstzwieben

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Wir liiiiiieeeeeben Zwiebeln und grüne Bohnen! Das ist genau unser Geschmack und wird einkassiert. Ganz liebe Wochenendgrüße von Gabi
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ja mit vieeeeeeeel Zwiebeln.Echt lecker. LG Brigitte
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Eine neue Idee und obendrein sehr gschmackig (natürlich auch das angedeutete Kurzgebratene)! LG.v.Manfred !
Benutzerbild von wastel
   wastel
das ist mal etwas anderes.... LG Sabine

Um das Rezept "Bohnen mit karamellisierten Röstzwieben" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung