Minutensteak mit Bohnengemüse

50 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Minutensteak vom Schwein 4 Stück
Kartoffeln 500 g
Brühe 400 ml
Petersilie etwas
Bohnenkraut etwas
Zwiebel 1
Birne 1
Bohnen lila frisch 300 g
Speckwürfel 100 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Mehl etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Die Kartoffeln schälen, waschen, halbieren und in Salzwasser 15-20 Minuten garen. Dann abgießen und warm halten.

2.Die Bohnen putzen, Enden abschneiden, halbieren, waschen, mit einem Zweig Bohnenkraut in Salzwasser bissfest garen, etwa 10 Minuten. Ebenfalls abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Leider haben die lila Bohnen ihre Farbe verloren, trotz Natron oder Essig, beim kochen werden sie wieder grün. Schade eigentlich.

3.Die Birne waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Petersilie fein hacken.

4.Die Speckwürfel in einer Pfanne bei mittlerer Hitze kross anbraten, anschließend aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Nun in der Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Birnen und Zwiebeln darin kurz anbraten. Mit 0,5 Esslöffel Mehl bestäuben und mit 200 ml Brühe ablöschen. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Bohnen und die gehackte Petersilie in die Soße geben und kurz köcheln lassen.

5.Die Steaks in einer anderen Pfanne mit etwas Öl bei starker Hitze von beiden Seiten scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen mit Salz, Pfeffer würzen und kurz ruhen lassen.

6.Dann die Steaks mit Salzkartoffeln und dem Bohnengemüse auf Tellern anrichten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Minutensteak mit Bohnengemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Minutensteak mit Bohnengemüse“