Feurig scharfer Bohnentopf - mit 4 Sorten Bohnen - einfach mal was Deftiges

leicht
( 91 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
getrocknete "Wachtelbohnen" 200 gr
getrocknete rote Bohnen 150 gr
weiße getrocknete Bohnen 150 gr
grüne Bohnen - frisch oder aus der Dose - 200 gr
Schalotten 3 Stück
Knoblauchzehen - sorry Edelgard geht nicht ohne - 3 Stück
Chilischoten 3 rote
Olivenöl 3 EL
Kirschtomaten 200 gr
Paprikapulver 2 EL
Cayennepfeffer 1 TL
frische Petersilie 0,5 Bund
etwas Butterschmalz etwas
Chorizo 400 gr
kräftige Rinderbrühe 800 ml
Tomatenmark 2 EL
Suppengemüse ohne Blumenkohl 1 Bund
Rotweinessig 50 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1586 (379)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
9,8 g
Fett
36,3 g

Zubereitung

1.Die getrockneten Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Bohnen in reichlich Wasser (nicht salzen, sonst bleiben die Bohnen sehr fest) bei mittlerer Hitze in ca. 45 Minuten weich kochen. Das kleingeschnitte Suppengemüse dazugeben

2.Inzwischen die Schalotten und den Knoblauch abziehen, fein würfeln. Die Chilischote längs halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Schalotten, Knoblauch und Chili in heißem Öl andünsten. Die Tomaten waschen, putzen, kleinschneiden und hinzu fügen, mit Paprika bestreuen. Tomatenmark beigeben und mit Essig ablöschen. Etwas Brühe beigeben, 30 Minuten

3.köcheln lassen. Anschließend mit einem Pürierstab fein mixen und durch ein Sieb in einen anderen Topf geben. Die gekochten Bohnen ebenfalls in einem Sieb abgießen und zur Suppe geben. Nun die grünen Bohnen beigeben. Weitere 30 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen.

4.Zwischenzeitlich die Chorizo in Schreiben schneiden und ebenfalls in die Suppe geben. Die Suppe salzen, pfeffern und mit dem Cayennepfeffer noch herzhaft abschmecken.

5.ANMERKUNG: schneller gelingt die Suppe natürlich, wenn man komlett auf Dosenware umsteigt, aber das ist Geschmackssache.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feurig scharfer Bohnentopf - mit 4 Sorten Bohnen - einfach mal was Deftiges“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 91 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feurig scharfer Bohnentopf - mit 4 Sorten Bohnen - einfach mal was Deftiges“