Fisch: Matjes mit Speckbohnen

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Matjes-Filets 2
Speck 75 g
Zwiebel 1 kl.
ÖL, neutral 1 EL
Butter 2 EL
Bohnen, grün 100 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.Den Speck und die Zwiebeln fein würfeln.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin 5 Min. braten. Zwiebel zugeben und 3 Min. mitbraten. Butter zugeben und schmelzen.

3.Die Bohnen in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen, abgießen und unter die Speck-Zwiebel-Mischung mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Matjesfilets mit den Speck-Bohnen anrichten und servieren.

5.Dazu passen Pellkartoffeln oder Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch: Matjes mit Speckbohnen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch: Matjes mit Speckbohnen“