Zwiebelrostbraten mit Bratkartoffeln und Fisolen im Speckmantel

40 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rostbraten 4 Stück
grüne Bohnen 500 Gramm
Frühstücksspeck 8 Scheiben
Kartoffel geschält gegart 800 Gramm
Zwiebeln 3 Stück

Zubereitung

1..) Ziebeln schälen, in ringe schneiden, in Mehl wälzen und in Öl knusprig frittieren. .) Grüne Bohnen ( Fisolen ) putzen und im ganzen in etwas Salzwasser kochen und dann in 8 Portionen teilen und jeweils mit einer Speckscheibe umwickeln und in Butter leicht anbraten. .) Kartoffeln zerteilen und gut abbraten. .)

2..) Rostbraten plätten, Salzen und Pfeffern und in Öl anbraten, mit Bouillon aufgiessen und etwas dünsten und die Sauce mit Mehlbutter etwas binden. Fleisch mit der Sauce anrichten und die geröstete Zwiebeln darauf geben und mit den Kartoffeln und Gr.Bohnen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelrostbraten mit Bratkartoffeln und Fisolen im Speckmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelrostbraten mit Bratkartoffeln und Fisolen im Speckmantel“