Gefüllte Kalbsröllchen

Rezept: Gefüllte Kalbsröllchen
Gefüllte Kalbsröllchen
4
Gefüllte Kalbsröllchen
00:45
8
2481
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Scheiben Kalbfleisch aus der Keule
4
Scheiben magerer Speck
50 gr.
Paniermehl
1 Dose
Champignonköpfe oder 150 gr. frische Champignons
1 Ei, 1 Zwiebel, 1 TL Senf, 2 TL Tomatenmark
25 gr.
Butter
1
Knoblauchzehe
200 gr.
Sahne
1/8 l Weißwein, 1/8 l Brühe
1 TL Rosmarin, Paprikapulver, Salz & Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1477 (353)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
15,8 g
Fett
31,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Kalbsröllchen

ZUBEREITUNG
Gefüllte Kalbsröllchen

Aus dem Ei, gehacktem Knoblauch, einigen feingeschnittenen Champignons und den Semmelbröseln eine Füllung herstellen. Mit Senf, Pfeffer, Salz, Rosmarin und Paprikapulver würzen. Das Kalbfleisch flach klopfen und mit dem Speck belegen. Die Füllung darauf verteilen und das Fleisch zu Röllchen formen. Mit Küchengarn verschließen, in Mehl wenden und in einer großen Pfanne braun anbraten. Feingehackte Zwiebel und die restlichen Champignons in der Butter andünsten. Sahne, Brühe, Tomatenmark und Weißwein zugießen und kurz einko-chen lassen. Das Fleisch in die Sauce geben und ca. 20 Min. schmoren lassen. Anschließend das Fleisch aus dem Topf nehmen und die Sauce etwas anbinden. Zusammen mit dem in Scheiben geschnittenen Fleisch servieren. Beilagen: Salzkartoffeln, Kartoffelgratin, Bandnudeln, Spätzle, grüne Salate

KOMMENTARE
Gefüllte Kalbsröllchen

Benutzerbild von Bine69
   Bine69
Da hat sich aber die Sauce kräftig zerkocht! Das Mengenverhältnis und die Kochzeit tragen dazu bei, das sich die Komponenten trennen (Fett und Eiweiß), wie man deutlich sieht! Sicher hat es dir trotzdem geschmeckt, aber nachkochen sollte man das eher nicht nach dieser Anleitung. Schade eigentlich.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Finde ich klasse. Hast immer leckere Rezeptideen. Du machst alles mit Liebe und sehr gut. LG. Dieter
Benutzerbild von Axel41836
   Axel41836
Hat klasse geschmeckt. Nur bein Fleisch muß ich bim nächsten mal aufpassen. So konnte ich nur Taschen falten. Eher suboptimal. LG Axel
Benutzerbild von Axel41836
   Axel41836
Hat klasse geschmeckt. Nur bein Fleisch muß ich bim nächsten mal aufpassen. So konnte ich nur Taschen falten. Eher suboptimal. LG Axel
Benutzerbild von ginamarie
   ginamarie
Das ist ja mal richtig lecker, dafür gibt es 5*****

Um das Rezept "Gefüllte Kalbsröllchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung