Gefüllte Kalbsröllchen

45 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Scheiben Kalbfleisch aus der Keule 4
Scheiben magerer Speck 4
Paniermehl 50 gr.
Champignonköpfe oder 150 gr. frische Champignons 1 Dose
1 Ei, 1 Zwiebel, 1 TL Senf, 2 TL Tomatenmark etwas
Butter 25 gr.
Knoblauchzehe 1
Sahne 200 gr.
1/8 l Weißwein, 1/8 l Brühe etwas
1 TL Rosmarin, Paprikapulver, Salz & Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1477 (353)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
15,8 g
Fett
31,0 g

Zubereitung

Aus dem Ei, gehacktem Knoblauch, einigen feingeschnittenen Champignons und den Semmelbröseln eine Füllung herstellen. Mit Senf, Pfeffer, Salz, Rosmarin und Paprikapulver würzen. Das Kalbfleisch flach klopfen und mit dem Speck belegen. Die Füllung darauf verteilen und das Fleisch zu Röllchen formen. Mit Küchengarn verschließen, in Mehl wenden und in einer großen Pfanne braun anbraten. Feingehackte Zwiebel und die restlichen Champignons in der Butter andünsten. Sahne, Brühe, Tomatenmark und Weißwein zugießen und kurz einko-chen lassen. Das Fleisch in die Sauce geben und ca. 20 Min. schmoren lassen. Anschließend das Fleisch aus dem Topf nehmen und die Sauce etwas anbinden. Zusammen mit dem in Scheiben geschnittenen Fleisch servieren. Beilagen: Salzkartoffeln, Kartoffelgratin, Bandnudeln, Spätzle, grüne Salate

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Kalbsröllchen“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Kalbsröllchen“