Tortellini mit Spinat-Ricotta Füllung mit gebeizten Lachs

10 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische Tortellini vom Italiener 400 gr.
Lachs gebeizt , siehe mein Kochbuch 300 gr.
Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl extra vergine etwas
Zitrone frisch etwas
Petersilie etwas

Zubereitung

Ganz flotte Nudeln

1.Den gebeitzten Lachs ( alternativ fertig gekauft) in Transchen schneiden, die Tortelini´s in gekochten Salzwasser reinlegen und den Herd ausschalten und 5-8 min ziehen lassen. Auf einen grossen tiefen Teller anrichten und den Lachs dekorativ darauf legen. Pfeffern und mit etwas Olivenöl marinieren .. Fertig....

2.Das ist zum vorherigen Nachtisch ( siehe Kochbuch) die flotte Hauptspeisenvariante. Wenn ich Zeit habe und wiederNudeln auf Vorat mache, fertige ich die Tortelini selber, aber frisch gekauft ist eine super Alternative.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortellini mit Spinat-Ricotta Füllung mit gebeizten Lachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortellini mit Spinat-Ricotta Füllung mit gebeizten Lachs“