Tagliatelle mit Lachs und Spinat

25 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Lachsfilet 100 Gramm
Spinat tiefgefroren 150 Gramm
Bandnudeln grün 200 Gramm
salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskatnuss etwas
Sahne 1 Becher
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
854 (204)
Eiweiß
10,6 g
Kohlenhydrate
30,3 g
Fett
4,2 g

Zubereitung

Den Spinat aufgetaut kochen lassen für circa 5 Minuten köcheln lassen. In der Zwischen zeit den lachsfilet in einer kleinen Pfanne kurzanbraten und in kleine würfel schneiden. Die Bandnudeln während dessen al dente kochen. Den lachs wieder in die Pfanne geben und mit den Spinat mit Sahne ablöschen. Die Soße dann mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und die gekochten Bandnudeln dazugeben und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tagliatelle mit Lachs und Spinat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tagliatelle mit Lachs und Spinat“