Backen: Bailey´s-Kuchen

20 Min leicht
( 78 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
für den Bailey´s
Whisky - hier ein Scotch - Ardmore 75 ml
Nutella 2 Esslöffel
Sahne 150 ml
der Teig
Mehl 125 Gramm
Speisestärke 125 Gramm
Puderzucker 200 Gramm
Vanillezucker - fehlt auf dem Foto 1 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier Freiland 5 Stück
Sonnenblumenöl 200 ml
Bailey´s - siehe weiter oben 1 Rezept
der Guss
Honig flüssig 40 Gramm
Sahne 30% Fett 100 ml
Butter 50 Gramm
Mandelplättchen 100 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1971 (471)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
44,1 g
Fett
32,0 g

Zubereitung

zuerst der Likör

1.Sahne mit Whisky und Nutella aufschlagen.

der Teig

2.Alle Zutaten zu einem Teig verrühren. Diesen - er ist ziemlich flüssig - in eine gefettete und gebröselte Form gießen.

3.Den Herd auf 180 Grad vorheizen und den Kuchen darin ca. 20 Minuten backen.

der Guss

4.Honig, Butter und Sahne erhitzen und dann die Mandelplättchen einrühren.

5.Nach zwanzig Minuten Backzeit den Guss auf dem Kuchen verteilen und diesen dann weitere 25 - 30 Minuten backen. (Stäbchenprobe)

6.Dazu gab es halbfeste Tonkabohnen-Sahne

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Bailey´s-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Bailey´s-Kuchen“