Rotkäppchen-Torte

1 Std 20 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 100 gr
Zucker 150 gr
Vanillezucker 1 Päckch
Eier 3
Milch 3 EL
Mehl 200 gr
Backpulver 1 TL
Nutella 2 EL
Sauerkirschen 1 Glas
==== Für die Creme ==== etwas
Sahne 250 ml
Sahnesteif zur Sahne 1,5 Päckch.
Quark 250 gr
Sahnesteif zum Quark 2 Päckch.
Vanillezucker 2 Päckch.
Zucker 3 EL
==== Für den Belag === etwas
Tortenguß rot 1 Päckch.
Sauerkirschsaft etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
55 Min
Ruhezeit:
40 Min
Gesamtzeit:
2 Std

1.Aus der Butter, dem Zucker, Vanillezucker und den Eiern einen Rührteig herstellen. Die Milch dazugeben und das mit Backpulver vermischte Mehl beigeben.

2.Jetzt die Hälfte des Teiges in eine gebutterte und gemehlte Springform geben und verstreichen. In die andere Teighälfte nun die Nutella einmischen und diesen Teig dann auf dem hellem Teig verstreichen.

3.Die abgetropften Sauerkirschen auf dem Teig verteilen.

4.Im vorgeheiztem Backofen nun bei 180 Grad knapp 50 Minuten backen. Bitte Stäbchenprobe machen, da jeder Herd ja anders ist. ;-))

5.In der Zwischenzeit kann man sich der Creme zuwenden. Dafür nun Sahne mit Sahnesteif schlagen. Den Quark, ebenfalls mit Sahnesteif und zusätzlich mit Vanillezucker und Zucker verrühren. Die geschlagene Sahne nun unterheben.

6.Diese Quark-Sahne wird dann auf dem abgekühltem Kuchen verteilt. Am besten einen Ring um den Kuchen geben, damit alles in Form bleibt.

7.Den Tortenguß nun nach Packungsanleitung herstellen und etwas abgekühlt auf der Quark-Sahne verteilen. Nun den Kuchen wieder kühl stellen.

8.Eine halbe Stunde vor Gebrauch, den Kuchen aus dem Kühlschrank nehmen, den Tortenring vorsichtig ablösen. Kuchen in Segmente einteilen

Auch lecker

Kommentare zu „Rotkäppchen-Torte“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotkäppchen-Torte“