Streuselkuchen schnell und super lecker

45 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Teig
Butter 250 gr.
Zucker 150 gr.
Backpulver 2 Teelöffel
Eier 4 Stück
Dinkel Mehl Type 630 250 gr.
Milch eventuell wenn nötig 1 EL
Streußeln
Butter 250 gr.
Zucker 150 gr.
Mehl 400 gr.
Für den Guß
Sahne 200 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Ganz einfach,aus den obrigen Zutaten einen cremigen Teig rühren. Also bitte erst Butter und Zucker. Dann Mehl mit Backpulver mischen. Löffelweise dazugeben. Wenn der Teig zu zäh ist etwas Milch dazugeben, bis er schön cremig ist.

2.Eine hohes Backblech mitRand gut einfetten.Den Teig darauf verteilen.

3.Backofen auf 250C Umluft vorheizen

Für die Streußeln

4.Butter, Zucker,Mehl miteinander zu Streußeln verkneten.Dann auf den Kuchenteig verteilen.

5.In den Backofen auf der mittleren Schiene ca.20 Minuten backen. Je nach Backofen.

Guß

6.Wenn der Kuchen noch heiß aus dem ofen kommt, mit einer Schaschliknadel kleine löcher in den Kuchen stechen, und mit Sahne begießen.

7.Denn Kuchen richtig kalt werden lassen. Am besten eine Tag vorher backen.Der schmeckt erst so richtig am anderen Tag.Probiert ihn aus Ihr werdet begeistert sein,wenn ihr Butter mögt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Streuselkuchen schnell und super lecker“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Streuselkuchen schnell und super lecker“