Kuchen: Nutella-Kuchen

1 Std 5 Min leicht
( 115 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zucker 250 Gr.
Nutella oder Nuss-Nugat-Creme Deiner Wahl 400 Gr.
Eier aus der Freilandhaltung 5
Vanillezucker 3 Päckchen
Rumaroma 0,75 Fläschchen
Sultaninen 200 Gr.
Mehl 150 Gr.
Speisestärke 100 Gr.
Maismehl, feinkörnig 250 Gr.
Backpulver 1 Päckchen
Der Guß:
Puderzucker 200 Gr.
etwas Kakao etwas
Wasser 2 EL
Haselnuss-Krokant etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1448 (346)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
81,9 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Aus den ersten 5 Zutaten den "Vorteig" herstellen. Dieser sollte sehr cremig geschlagen werden.

2.Dann den Rest der Zutaten vorsichtig zufügen und zu einem schwer fallenden Teig verarbeiten. Backofen auf 180°C vorheizen.

3.Zwischenzeitlich die 32-Springform mit etwas Öl einpinseln und den Teig einfüllen.

4.Den Kuchen etwa 50 Minuten backen, Stricknadelprobe machen und rausholen.

5.Den Kuchen fast abkühlen lassen, dann den Zuckerguß mit etwas Kakao herstellen und über den Kuchen verteilen. Noch schnell den Krokant drüberstreuen und jetzt richtig erkalten lassen.

6.Serviere ihn immer mit etwas Sprühsahne. Viel Spaß beim Nachbacken!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Nutella-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 115 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Nutella-Kuchen“