Fanta-Kuchen

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zucker 2 Tassen
Eier 4
Öl 1 Tasse
Vanillinzucker 1 Päckchen
Mehl 3 Tassen
Backpulver 1 Päckchen
Fanta oder andere Orangenlimonade 1 Tasse
Schlagsahne 3 Becher
Sahnesteif 2 Päckchen
Creme Schmand 3 Becher
Zucker 1 Tasse
Mandarinen 3 Dosen
Zimt und Zucker etwas

Zubereitung

1.Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig herstellen. Den Teig auf ein gefettetes Herdbackblech mit hohem Rand streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 20-25 min. backen. Den Kuchen auskühlen lassen.

2.Die Sahne mit Sahnesteif schlagen. Den Schmand mit dem Zucker verrühren, dann die geschlagene Sahne unterheben. Die Mandarinen abtropfen lassen und auf den erkalteten Kuchen verteilen. Die Sahnemasse darauf streichen und mit dem Zimt/Zuckergemisch bestreuen.

3.Für einen runden Kuchen ca. die Hälfte der angegebenen Zutaten verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fanta-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,57 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fanta-Kuchen“