Fleischlos : Möhren - Broccoli - Auflauf

Rezept: Fleischlos : Möhren - Broccoli - Auflauf
....vor den Feiertagen lassen wir doch das Fleisch einfach mal weg...
4
....vor den Feiertagen lassen wir doch das Fleisch einfach mal weg...
18
1437
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Broccoli frisch
6 kleine
Möhren
1 Becher
Crème fraîche mit Kräutern
Milch
Salz und Pfeffer
Muskat aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
242 (58)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
6,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleischlos : Möhren - Broccoli - Auflauf

Gelbes Rindfleischcurry

ZUBEREITUNG
Fleischlos : Möhren - Broccoli - Auflauf

1
Die Broccoli von den Stielen befreien, die Röschen und Stiele waschen, jeweils seperat zur Seite stellen. Die Möhren abbürsten, waschen und hobeln, zur Seite stellen.
2
Nun die Milch erhitzen, die Broccolistiele und Möhren hinein hobeln und zum köcheln bringen, etwa 3 Minuten köcheln lassen. Dann das Gemüse mit einer Schaumkelle heraus nehmen und in eine Auflaufform geben und den Becher Crème fraîche mit Kräutern in die Milch einrühren, alles mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und kurz kräftig mixen, über das Gemüse geben.
3
Habe dann die Broccoliröschen oben drauf gelegt, entweder Deckel drauf, ich habe die Form mit Alufolie abgedeckt und 60 Minuten, Ofen war nicht vorgeheizt, bei 180 Grad Umluft gegart.
4
Ich hatte noch ein paar Kartoffelreste im Kühlschrank, daraus schnell ein paar Bratkartoffeln - Kartoffeln - Meine Bratkartoffeln - gezaubert......Essen ist fertig ;-) ....und auch dieser Tag "gerettet" ;-)

KOMMENTARE
Fleischlos : Möhren - Broccoli - Auflauf

Benutzerbild von irsima60
   irsima60
einfach nur lecker…. 5 verdiente ☆☆☆☆☆ für dich lg irmi
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Voll lecker dein Auflauf...zu einem leckerem Wiener-Schnitzel, lach! Ne- im Ernst...ich liebe Gemüse und dein Auflauf ist auch ohne Fleisch eine tolle, vollwertige Mahlzeit. Klasse!
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Gemüse satt ist immer gut, besonders als Auflauf. Mir gefällt die Crème fraîche - Mischung, die Du verwendet hast. Und Bratkartoffeln dabei ... das rettet bestimmt jeden Tag! :-) VLG Andrea
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Ganz toll gemacht, 5* und LG
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
mhhhh fein LG Tandora

Um das Rezept "Fleischlos : Möhren - Broccoli - Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung