Suppen: Bohneneintopf

Rezept: Suppen: Bohneneintopf
Kraftfutter für die Möbelpacker
10
Kraftfutter für die Möbelpacker
00:15
15
3236
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
Wachtelbohnen getrocknet
100 Gramm
Bohnen weiß, getrocknet
1 Dose
Kidney-Bohnen
1 Stück
Zwiebel frisch
1 Stange
Lauch
1 Stück
Zucchino, klein
2 Esslöffel
Olivenöl extra vergine
2 Esslöffel
gekörnte Gemüsebrühe *
500 Gramm
Wammerl, heißgeräucherter Schweinebauch
Pfeffer, Salz, eventuell etwas Essig
etwas Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
50,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Suppen: Bohneneintopf

Gemüsesteackpfanne

ZUBEREITUNG
Suppen: Bohneneintopf

1
Wachtel- und weiße Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Im Weichwasser entweder im Schnellkochtopf 10 Minuten oder konventionell ca. 30 Minuten kochen.
2
Die Zwiebel schälen und grob würfeln. Den Lauch gründlich putzen und in Ringe schneiden. Den Zucchino ebenfalls würfeln.
3
Öl in einer Pfanne erhiltzen und das Gemüse darin anbraten. Danach zu den Bohnen geben und mit der Gemüsebrühe würzen.
4
Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und ca. 10 Minuten mit erhitzen.
5

KOMMENTARE
Suppen: Bohneneintopf

Benutzerbild von andrea21
   andrea21
Wenn ich sowieso schon Bohnen einweiche, nehme ich auch getrocknete Kidney-Bohnen. Die schlagen die Kidney-Bohnen aus der Dose geschmacklich um Längen. Ich würde dann auch 100g nehmen. LG Andrea
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Mokassa
   Mokassa
Das wird es morgen, am Samstag geben - ich freu mich drauf ! GLG Rainer
Benutzerbild von Maxiii
   Maxiii
Ein sehr deftiger Eintopf....immer wieder ein köstlicher Genuss ! Ich liebe diesen Geschmack von den dicken Bohnen..mmmh ! 5* und glG...Doris
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Ein wunderbarer, kräftiger Bohneneintopf- ganz, ganz klasse für starke Kerle und für starke Frauen natürlich auch, grins!
Benutzerbild von biggipu
   biggipu
deftig - lecker - nicht nur für möbelpacker - glg biggi

Um das Rezept "Suppen: Bohneneintopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung