Speck-Bohnen

20 Min leicht
( 127 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Brech- oder Prinzessbohnen 250 g
Zwiebel 1 mittelgroße
geräuchertes Wammerl, Bauchspeck 100 g
Butter 1 TL
Gemüsebrühe-Pulver 1 TL
wenig Wasser etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Die Bohnen putzen und in Salzwasser etwa 3-5 Minuten kochen, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

2.Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, das geräucherte Wammerl auch in kleinen Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebel- und Speckwürfel darin anbraten. Die abgetropften Bohnen dazugeben. Mit Gemüsebrühe würzen und wenig Wasser (etwa 1 Schnapsglas) dazugeben und nocheinmal gut durchrühren. Die Bohnen noch etwa 3-5 Minuten zugedeckt auf der ausgeschalteten Herdplatte stehen lassen.

3.Tipp: Passt sehr gut zu Rinderbraten, Steaks und allem Kurzgebratenem.

Auch lecker

Kommentare zu „Speck-Bohnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 127 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Speck-Bohnen“