Frische grüne Bohnensuppe mit Würstchen - Hausmannskost -

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Suppenfleisch ca. 1 kg oder mehr, je nach Belieben und Stärke der Brühe 1 Stück
Suppengemüse, jedoch ohne Blumenkohl 1 Bund
Bobby- oder Stangenbohnen 1 kg
Kartoffeln festkochend 600 gr
Salz, Pfeffer, Bohnenkraut frisch oder getrocknet - je nach Geschmack - etwas
Bockwürstchen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Das Suppenfleisch abspülen und in einen großen Topf mit Wasser (ca. 1 1/2 ltr.) geben und salzen und solange kochen, bis es weich ist.

2.In der Zwischenzeit die Bohnen fädeln, waschen und in gleichmäßige Stücke schneiden.

3.Dann die Kartoffeln schälen, waschen, und in nicht zu große Würfel schneiden.

4.Das Suppengemüse ebenfalls säubern und kleinschneiden.

5.Dann das Suppenfleisch aus der Brühe nehmen und sodann die Bohnen, die Kartoffeln, das Gemüse zufügen; gfs. noch etwas Wasser nachgießen. Das Ganze ca. 30 Minuten kochen lassen, bis die Bohnen und die Kartoffeln weich sind. Salzen, pfeffern und das Bohnenkraut hinzufügen. Nochmals würzig abschmecken

6.Kurz vor dem Servieren die Würstchen in die Suppe geben und diese warm werden lassen. Wer mag, kann auch das gewürfelte Suppenfleisch (den mageren Teil) beigeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frische grüne Bohnensuppe mit Würstchen - Hausmannskost -“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frische grüne Bohnensuppe mit Würstchen - Hausmannskost -“