Lende mit Ananas-Curry-Sauce

50 Min mittel-schwer
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schweinefilet 500 Gramm
Paprikapulver edelsüß 2 TL
Sauce
Milch warm 300 ml
Butter 25 Gramm
Mehl 25 Gramm
Lorbeerblätter 2 Stück
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Muskatnuss frisch gerieben 1 Prise
Süße Sahne 400 ml
Ananas 300 Gramm
Zwiebel gewürfelt 1 Stück
Knoblauchzehe geschält und angestoßen 2 Stück
Currypulver 2 EL
Bio-Gemüsebrühe 1 TL (gestrichen)
Chillisoßen süß 2 EL
Salz 1 TL
Pfeffer 1 Prise
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
628 (150)
Eiweiß
8,5 g
Kohlenhydrate
9,6 g
Fett
8,7 g

Zubereitung

Fleisch anbraten

1.Die Lende muss von der Silberhaut befreit sein und von allen Seiten scharf angebraten werden. (Pfanne nach dem braten nicht sauber machen!) Das Filet in daumendicke Stücke schneiden, der Fleischkern sollte noch roh sein ! Die Stücke in eine feuerfeste Form geben und mit Paprikapulver bestreuen.

Grundsoße (Bechamel) zubereiten

2.Die Butter in der (Lenden-) Pfanne erwärmen und unter ständigen Rühren mit dem Mehl bestäuben. Die Butter darf nicht braun weden ! Die Milch portionsweise dazugeben und zu einer homogenen Soße verrühren. Nun Salz, Pfeffer, Muskat und die Lorbeerblätter dazugeben und aufkochen.

Ananas-Currysoße zubereiten

3.Die Bechamel mit der Sahne verdünnen. Zwiebeln, Knoblauch, Curry, und Ananasstücke hinzufügen. Mit Gemüsebrühe, Chilli-Sauce (Süß), Salz, Pfeffer und Tomatenmark abschmecken. Die Currysoße über die Filetstücke geben und im Ofen garen.

Varianten

4.Das Gericht kann mit geriebenen Käse (Gouda) überbacken werden (mir schmeckte es ohne besser). Als Beilage empfehle ich Spätzle oder Kartoffelknödel.

Garzeit

5.Im vorgeheizten Backofen, unterer Schiene, 30 Minuten, 175°C Umluft (200°C Ober-Unterhitze)

6.Viel Spaß beim Nachkochen. Ich freue mich schon auf eure Meinung (Kommentare)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lende mit Ananas-Curry-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lende mit Ananas-Curry-Sauce“