Lende Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Lende Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Lende Greek Style - Rezept
Lende Greek Style
00:45
2,3k
9
ZUTATEN
  • Schweinelende
  • Feta
  • Zwiebeln
  • Knoblauchzehen
  • Tomaten
  • Rosmarinzweige
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Paprika Gewürz
  • Gyros Gewürz
ZUTATEN
Bärchen`s Lende - Rezept
Bärchens Lende
00:50
4,9k
6
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Champignons
  • HENGLEIN Eierspätzle
  • Schinken, geräucherter
  • Senf, milder
  • Majoran
  • Dill, Spitzen
  • Petersilie
  • Schlagsahne
  • Paprikapulver, edelsüß
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Kräuterbuter
  • Schinken Hauchdünn
  • Käse gerieben
  • Erbsen und Möhren; für meinen Mann
  • Kopfsalat frisch
  • Paprika orange
  • Tomate
  • Gurke frisch
  • Zwiebel frisch
  • Gemüsebrühe-Pulver
  • Salz, Pfeffer, Maggi, Balsamicoessig
  • Olivenöl
  • Sojasoße
ZUTATEN
Überbackene Lende - Rezept - Bild Nr. 1090
Überbackene Lende
01:00
1,2k
1
ZUTATEN
  • Schweinelende
  • Schalotte frisch
  • Gorgonzola mild
  • Blattspinat gefroren
  • Schlagsahne
  • Salz grob
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Paprika edelsüß
  • Bratensoße dunkel
  • Zwiebel blau
  • Knoblauchzehen
  • Rotwein
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinelende
  • Grüne Bohnen
  • Schinkenwürfel
  • Butter
  • Olivenöl
  • Knoblauch frisch
  • Rosmarin frisch
  • Salz, Knoblauchpfeffer, Pfeffer
ZUTATEN
Lende mit Erbsen und Edelschimmelkäse - Rezept
Lende mit Erbsen und Edelschimmelkäse
00:35
1,5k
10
ZUTATEN
  • Scheinelende
  • Karotten
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehen
  • Dose Erbsen
  • Saint Agure
  • Petersilie
  • Mehl
  • Marsalawein
  • Fleischbühe
  • Zahnstocher aus Holz
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • kleine Schweinslenden
  • grüner Spargel
  • braune Champignons
  • Frühlingszwiebeln
  • Erdnusscreme
  • Gemüsebrühe
  • Creme fine zum Kochen
  • Salz, Pfeffer
  • kleine Kartoffeln
  • frischen Rosmarin
ZUTATEN
Beschwipste Lende mit Stopfer (Diana Herold) - Rezept
Beschwipste Lende mit Stopfer Diana Herold
01:30
2,2k
7
ZUTATEN
  • Schwein Lende
  • Oel
  • Sahne
  • Sherry
  • Knoblauch
  • Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schinkenspeck
  • Käse
  • Butter
  • Sekt
  • Stopfer
  • Kartoffeln
  • Salz
  • Milch
  • Butter
  • Muskat
  • Kresse frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rind Falsches Filet
  • Porree frisch
  • Möhren
  • Kohlrabi frisch
  • Sellerie frisch
  • Lorbeerblatt
  • Nelken
  • Pimentkörner
  • Ingwer frisch
  • Schlagsahne
  • Salz, Pfeffer
  • Chilli Cayennepfeffer
  • Rotwein
  • Wasser
  • Kartoffeln
  • grüne Erbsen TK
  • Butter
  • Öl
  • Mehl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lende
  • Zwiebeln
  • Erbsen
  • Paprika rot
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gemüsebrühe
  • Cognace
  • Bratensaft
  • Paprikapulver
  • Tomaten in Stücke
  • Tomatenmark
  • Creme-fraiche
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lende
  • frische braune Champignons
  • Brunch Balance
  • Rotwein
  • Mehl und Wasser zum Binden der Soße Notfalls Soßenbinder verwenden
  • Salz Pfeffer
  • Brühe zum Aufgießen
  • Sahne
  • Butterschmalz
  • Pflaumenmarmelade
ZUTATEN
Lende im Speckmantel - Rezept
Lende im Speckmantel
00:30
38k
26
ZUTATEN
  • Schweinelende
  • Schinken geräuchert
  • Butterschmalz
  • Bratensoße Trockenpulver
  • Sahne
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zwiebel
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalb Filet Lende
  • Salz
  • Pimentkörner
  • Pfefferkörner schwarz
  • Zwiebel frisch
  • Lorbeerblatt Gewürz
  • Kräuter der Provence
  • Gouda
  • Limburger
  • Tilsiter
  • Camembert
  • Emmentaler
  • Salzgebäck -Brezel
  • Salzgebäck -Salzstangen
  • Buchenholz, Buchenspähne, Räucherofen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Ibero-Schwein Lende
  • Butterschmalz
  • Zwiebel gehackt
  • Sahne
  • Curry
  • Riesling trocken
  • Ananassaft
  • Zucker
  • Senf mittelscharf
  • Salz grob
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Spätzle
  • Salzwasser
  • Ananas Konserve
  • Apfel Kenzo
  • Zucker
  • Butter
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinelende
  • Weißwein
  • Sahne
  • Pfefferkörner grün eingelegt
  • Gewürze nach Wahl
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • >

Lende in köstlichen Variationen

Das feine, relativ dunkle Fleisch der Schweinelende ist ein kulinarischer Klassiker. Das feine Fleisch eignet sich im Alltag ebenso gut wie für ein festliches Dinner. Der intensive Geschmack, die magere Beschaffenheit und der hohe Nährwert sind typisch für die Lende. Meistens wird das Fleisch in dicke Scheiben geschnitten zubereitet. Mit Lende zaubern Sie würzige Gerichte, die aus der traditionellen Küche Deutschlands kommen oder mediterran inspiriert sind. Dazu passen je nach Rezept Frühlingsgemüse, Pasta oder Kartoffelspezialitäten.

Schweinelende: edel aber unkompliziert

Die Zubereitung einer leckeren Lende macht auch Kochanfängern garantiert keine Probleme, wenn Sie eines beachten: Ist das Fleisch in breite oder dünne Scheiben geschnitten und Sie braten es an, sollten Sie es dann nicht mehr zu lange garen. Besonders zart wird die Lende, wenn Sie sie in Sauce schmoren. Dann nimmt das Fleisch das Aroma von Zwiebeln und Kräutern gut auf. Köstlich schmeckt es auch, die Lende nach dem Anbraten im Ofen zu überbacken.
Empfehlung