Vanille-Muffins

Rezept: Vanille-Muffins
Super schnelle kleine Kuchen für große Leute
0
Super schnelle kleine Kuchen für große Leute
00:10
0
793
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Vanilleschote ausgekratzt
3
Eier Freiland
150 gr.
Zucker
100 ml
Vanillelikör
6 Esslöffel
Pflanzenöl
150 gr.
Naturjoghurt
0,5
Zitronenschale gerieben
180 gr.
Mehl gesiebt
1,5 Teelöffel
Backpulver
Glasur:
100 gr.
Puderzucker
1 Esslöffel
Vanillelikör
1 Päckchen
Papierförmchen für Muffins
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1662 (397)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
49,1 g
Fett
17,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vanille-Muffins

Dessert kleine lila Sünde
CocktailWölkchen 7
Biskuit Krokant Creme Kuchen
Geschichtete Obstsorten mit Biskuit Keksen
Erdbeertorte auf Biskuitboden
CocktailPfirsich Melba Lady
DessertWölkchen 7

ZUBEREITUNG
Vanille-Muffins

1
Das Muffinsblech mit den Papiermanschetten auslegen. Den Backofen vorheizen: Wl180 ° Grad, O + U 200 ° Grad Gas 3 - 4
2
Eier und Zucker schaumig rühren.
3
Vanillemark, Vanille-Likör, Pflanzenöl Joghurt und Zitronenschale zufügen und unter die Eimasse rühren.
4
Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Der Teig muss feucht und klumpig aussehen !!!
5
Die vorbereiteten Papierförmchen zu 2/3 mit dem Teig füllen und sofort backen. Backzeit: 15 - 20 Minuten
6
Für die Glasur, den Puderzucker mit dem Vanille-Likör glatt rühren und die abgekühlten Muffins damit bestreichen.

KOMMENTARE
Vanille-Muffins

Um das Rezept "Vanille-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung