Backen: Obstauflauf mit Brandteig

1 Std 15 Min mittel-schwer
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Milch 0,375 Liter
Salz 1 Prise
Butter 65 g
Mehl gesiebt 180 g
Butter 30 g
Zucker 75 g
Eigelb 3 Stk.
Zitronenschale gerieben 1 Messerspitze
Orangenschale gerieben 1 Messerspitze
Eischnee 3 Stk.
Blutorangen 1 Stk.
Äpfel Elstar 2 Stk.
Zitronensaft etwas
Rosinen 100 g
Mandeln gehackt 2 Esslöffel
Ananas frisch 2 Scheibe

Zubereitung

1.Milch,Salz Butter aufkochen. Immer rühren.

2.Mehl zufügen, nun muss es rasch gehen , unterrühren bis eine weiße Schicht am Topfboden entsteht . Abkühlen lassen.

3.Auflaufform mit Butter einpinseln oder als Flöckchen setzen.

4.Eiweis steif schlagen. Eigelb einzeln unter die erkaltete Klosmasse rühren. Zitronen & Orangenschale zugeben.

5.Nun den Eischnee unterheben.

6.Teig in einen Spritzbeutel geben.

7.Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen. In Stückchen schneiden oder hobeln.

8.Blutorange Schale abschneiden , in dünne Scheiben trennen in die Glasform legen.

9.Äpfel mit Zitronensaft bespritzen, sonst werden sie braun. Zu der Orange geben.

10.Rosinen waschen über die Äpfel streuen. Mandeln aufstreuen.

11.Ananas Scheiben abschneiden,Rand und Butzen entfernen in kleine Stücke schneiden über die Rosinen geben.

12.Den Brandteig nun über das Obst spritzen. Bei 200 °C ca 30 Min.backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Obstauflauf mit Brandteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Obstauflauf mit Brandteig“