Gemüse-Nudel-Auflauf

1 Std 15 Min mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln Farfalle 150 Gramm
Nudeln Fusili 100 Gramm
Karotten 2
Zucchini 2
Champignons 350 Gramm
Paprikas 2
Porree 1
Passierte Tomaten 400 Gramm
Creme legere 150 Gramm
Maggi Würze 1 EL
Soßenbinder hell 1 EL
Streukäse 150 Gramm
Salz 1 EL
Basilikum Gewürz 1 TL
Bratfett etwas

Zubereitung

Zuerst werden die Nudeln gekocht. Nebenbei kann man das Gemüse schneiden. Am besten ist es, wenn man mit den Karotten und den Zucchini beginnt, da sie am längsten zum Braten brauchen. Anschließend werden sie mit etwas Bratfett in einer möglichst großen Pfanne gebraten. Nach und nach wird das andere klein geschnittene Gemüse hinzugefügt, wenn man möchte kann man es noch würzen. Jetzt kann man schon mal den Ofen auf 150° vorheizen. Man nimmt sich einen kleinen Topf und verrührt die Creme legere und die passierten Tomaten mit etwas Wasser, welches vom gebratenen Gemüse abgegeben wurde. Nun würzt man dies nach Geschmack und fügt nach Bedarf noch etwas Soßenbinder und Maggi Würze hinzu. Man nimmt eine Auflaufform, mischt die Nudeln mit dem Gemüse und gießt die Soße rüber. Wenn der Ofen fertig vorgeheizt ist stellt man die Auflaufform hinein und belegt den Auflauf nach 30 Minuten mit dem Käse. Dann muss man nur noch warten bis der Käse geschmolzen ist(ca. 10 Minuten). Guten Appetit!! :D

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Nudel-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Nudel-Auflauf“