Nudelauflauf mit Hackfleisch

30 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln nach wahl 500 gr
gem. Hackfleisch 500 gr
Karotten 3
Zucchini 2
gewürfelte Tomaten 1 Dose
geriebenen Käse 150 gr
Tomatenmark 2 El
Salz, Pfeffer, Paprika und 1 Pr. Zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
79 (19)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Die Nudeln Al Dente kochen.In der Zwischenzeit Karotten waschen, schälen in Würfel schneiden, der selbe Vorgang wiederholt sich mit den Zuchini.

2.Das Hackfleisch wird scharf angebraten, danach kommt das Gemüse dazuund wird ca 3 Min mit angebraten. Danach wird das ganze mit Salz Pfeffer und Paprika und der Prise Zucker abgeschmeckt. dann kommt das Tomatenmark dazu und etwas Wasser und läßt es einköcheln. Dann kommen die gestückelten Tomaten dazu.

3.Die Nudeln werden in eine Auflaufform gegeben die Sauce darüber dann das ganze mit Käse bestreuen und ab in Backofen bei 200° C ca 20-25 Min. Dazu kann man einen gemischten salat dazureichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelauflauf mit Hackfleisch“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelauflauf mit Hackfleisch“