Bandnudeln, Tomatensoße am gefüllten Hackbraten

25 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gefüllter Hackbraten http://www.kochbar.de/rezept/452390/gefuellter-Hackbraten-falscher-Hase-anders-gefuellt.html 4 Scheiben
Bandnudeln 180 gr.
Tomaten gehäutet 1 Dose
Zwiebel 1 Stk.
Thymian etwas
Oregano etwas
Basilikum etwas
Salz, Pfeffer etwas
Öl 1 EL
Butter 1 TL
Paprikaschoten 4 Stk.

Zubereitung

1.Nudeln in Salzwasser al dente kochen Abgießen, in etwas Butter schwenken und auf dem Teller mittig anrichten.

2.Die Deckel der Paprikaschoten abschneiden. Kerne entfernen, eventuell unten so gerade schneiden, dass die Paprikaschote steht aber nichts auslaufen kann. Waschen und trocknen. In der Mikrowelle ca. 1 Minute bei 600 W erwärmen.

3.Zwiebel in Würfel schneiden und mit etwas Öl glasig schwitzen. Kräuter und Gewürze zugeben und weiter garen. Die kleingewürfelten Tomaten mit Soße dazugeben umrühren, auf kleiner Hitze ca. 10 Min. weiterköcheln. 1 Esslöffel Tomatenmark und Schlagsahne unterrühren. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Die fertige Tomatensoße in die Paprikaschote füllen und auf dem Teller zu den Nudeln ebenfalls anrichten.

5.Hackbratenscheiben gefüllter Hackbraten (falscher Hase) - anders gefüllt mit den anderen Zutaten dazu reichen. Guten Appetit !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln, Tomatensoße am gefüllten Hackbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln, Tomatensoße am gefüllten Hackbraten“