Chilischarfe Peperonata

45 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten geschält 4
rote Paprika 2
gelbe Paprika 1
Chilischoten 2
Zwiebeln 3
Knoblauchzehe 1
Tomatenmark 3 EL
Salz etwas
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle etwas
Lorbeerblätter 2
Thymianzweig 1
Rosmarinzweig 1
Olivenöl etwas
Zucker 1 Pr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
205 (49)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
9,2 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

1.Die Zwiebeln und Knobi fein würfeln. Die Chilis fein hacken. Alles zusammen mit den Lorbeerblättern in etwas Olivenöl dünsten.

2.Die Paprika und die Tomaten entkernen und würfeln. Anschließend die Paprika mit in die Pfanne geben und 4 - 5 min. anbraten. Nach ca. 3 min. das Tomatenmark dazugeben. Dann noch die Tomatenwürfel dazu und das Ganze 20 -25 min. bei niedriger Temperatur köcheln lassen. Zwischendurch mit Salz, Pfeffer und evtl. Zucker (nur wenn die Säure der Tomaten zu sehr durchkommt) abschmecken und die feingehackten Kräuter dazugeben.

3.Passt zu Fleisch bzw. Gegrilltem, als Beilage oder kalt aufs Brot. In Gläser gefüllt und luftdicht verschlossen hält es sich 2 - 3 Monate (bei uns nicht). Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chilischarfe Peperonata“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chilischarfe Peperonata“