Königsberger Klopse mit Brokkoli und Salzkartoffeln (Monika Lundi)

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind Hackfleisch frisch 500 g
Schwein Hackfleisch frisch 500 g
Kartoffeln 800 g
Broccoli frisch 2 Stk.
Butter 200 gr.
Mehl 150 g
Weißwein 250 Millilitter
Wasser 1 l
Brötchen 2 Stk.
Eier 2
Sardellenpaste 60 g
Senf etwas
Paprikapulver etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Zwiebel 1 Stk.
Saure Sahne 200 Millilitter
Süße Sahnesoße 200 Millilitter
Eigelb 1
Kapern etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser aufkochen. Anschließend auf einer mittleren Flamme weitere 20 Minuten garen. Wasser abgießen, Kartoffeln kurz ausdampfen lassen und warm stellen.

2.Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Wasser zum Kochen bringen und Brokkoliröschen etwa 8 Minuten garen. Abgießen und beiseite stellen.

3.Butter in einem großen Topf schmelzen. Mehl dazugeben, kräftig umrühren und etwa 5 Minuten köcheln lassen. Dann Weißwein und Wasser hinzufügen und weiter köcheln lassen, bis die Soße cremig ist.

4.Brötchen im Wasser aufweichen und ausdrücken. Hackfleisch mit Eiern, Sardellenpaste, Senf, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Muskat in einer Schüssel vermengen. Zwiebel abziehen, waschen, klein hacken und zur Masse geben. Das Ganze gut "durchmanschen". Wenn der Teig zu feucht ist, etwas Semmelbrösel dazugeben. Anschließend 8 große Klopse formen, in die Soße geben und 40 Minuten auf einer kleinen Hitze köcheln lassen.

5.Zum Schluss in einer Schüssel Sahne, Eigelb, Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen und vor dem Servieren in die Soße geben. Nach Belieben können auch Kapern hinzugefügt werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Königsberger Klopse mit Brokkoli und Salzkartoffeln (Monika Lundi)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Königsberger Klopse mit Brokkoli und Salzkartoffeln (Monika Lundi)“