Fleisch : Rinderbraten in Rotwein - Balsamico

2 Std leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch 1500 Gramm
Fleischtomaten frisch 2 große
Zwiebeln 2
Lorbeerblätter 2
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Rotwein trocken 250 ml
Balsamico 3 Teelöffel
Crème fraîche 100 Gramm
Beilage etwas
Kartoffeln etwas
Rotkohl etwas

Zubereitung

1.das Fleisch abspülen und trocken tupfen von beiden Seiten salzen und pfeffern

2.in einen Bräter legen

3.Die Zwiebeln und Tomaten in Würfel schneiden.... zum Fleisch in den Bräter geben

4.Wein, Balsamico und die Lorbeerblätter mit in den Bräter Deckel drauf......

5.bei 200 Grad Umluft für 90 Min in den Backofen

6.Das Fleisch rausnehmen.. in Scheiben schneiden...... und wieder in die Soße legen zum Durchziehen

7.Den Bratenfond pürieren....... Creme fraiche einrühren...... noch mal abschmecken

8.dazu hatten wie Kartoffeln und Rotkohl

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch : Rinderbraten in Rotwein - Balsamico“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch : Rinderbraten in Rotwein - Balsamico“