Fleisch : Rinderschmorbraten

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Rinderbraten [ Schulter od. Hals ] 1,5 kg
Salz, Pfeffer etwas
Öl 3 Eßl.
Tomatenmark 1 Eßl.
Rotwein 200 ml
Portwein 100 ml
Balsamicoessig 2 Eßl.
Fleischbrühe 800 ml
Getrocknete Tomaten in Öl 50 g
Rosmarin od. 1Teel. getrockneter 1 Zweig
frische Salbeiblätter od. 1/2 Teel. getrochnete 6

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knobi klein schneiden, Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in 2 Eßl. Öl kräftig anbraten, herausnehmen.

2.Backofen auf 150 ° C vorheizen.

3.1 Eßl. Öl im Bräter erhitzen, Zwiebeln und Knobi darin leicht bräunen, Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Mit Rotwein ablöschen, etwas einkochen lassen. Portwein, Balsamico und Brühe angießen. Fleisch wieder in den Bräter geben und mind. 2 Stunden schmoren, dabei den Braten gelegentlich wenden und übergießen.

4.Tomaten in Streifen schneiden, Kräuter grob hacken und alles zum Braten geben, nochmals 30 Min. schmoren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch : Rinderschmorbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch : Rinderschmorbraten“