Kürbis * Hokaido * und eine Idee dazu

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kürbischilisuppe in meinem KB unter dem Link
http://www.kochbar.de/rezept/436830/Vorspeisen-Suppe-Coolers-feine-Kuerbischilisuppe.html etwas
Weiterer Verarbeitungsschritt
siehe Beschreibung unten etwas
Zutaten für die Kürbisküchlein
Zitronenolivenöl etwas
Creme Schmand 1 Becher
Mehl etwas
Ei 1
Salz etwas
z.b. Woddka 4 cl
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
242 (58)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
6,0 g

Zubereitung

Das im Sieb verbliebende Gemüse

1.wird nun mit einem Pürrierstab zerkleinert. Folgend wird Schmand und etwas Mehl zum Binden hinzugegeben. Das verbliebende Suppenhuhnfleisch wird ebenfalls zerkleinert (es kann auch pürriert werden) und mit einem Ei untergemischt. Nun werden kleinere und grössere Küchlein (Röstigrösse max.) in die Pfanne gebracht und schön ausgebraten. Schmecken sowohl kalt als auch warm.

TIPP

2.Ich habe diese Resteverwertung auch schon einmal als pikanten Kuchen (statt Röstiformat) als Hauptspeisenbeilage gemacht. Hierfür habe ich noch 150 Gramm Süsskartoffeln geraspelt mit hineingegeben und den Woddka rausgelassen.

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis * Hokaido * und eine Idee dazu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis * Hokaido * und eine Idee dazu“