Salat: Roher-Spargel-Erdbeer-Salat mit Orangendressing

35 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Vanilleschote 0,5 Stange
Zucker 0,5 TL
fertige Gemüsebrühe 5 EL
Spargel, dicke Stangen 500 g
Orange 0,5 Stück
heller Essig 2 EL
Oliven- oder Walnußöl 2 EL
Rucola oder 2 Hand voll Feldsalat 1 Bund
Erdbeeren 300 g
Salz, Pfeffer etwas
evtl. geröstete Walnußkerne oder Mandelsplitter etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

1.Die Gemüsebrühe in einen Topf geben. Die Vanilleschote halbieren und das Mark herauskratzen. Dieses zusammen mit der Schote und dem Zucker in die Gemüsebrühe geben, aufkochen lassen und dann 10 Minuten ziehen lassen.

2.Den Spargel waschen, großzügig schälen, die Enden abschneiden und die Stangen schräg in ganz feine Scheibchen schneiden.

3.Aus der Orangenhälfte den Saft auspressen, mit Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren.

4.Aus der Gemüsebrühe die Vanilleschote nehmen und diese dann zur Saft-Essig-Mischung geben und alles kräftig durchmischen.

5.Nun die Spargelscheiben unterheben und für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

6.Die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Rucola oder Feldsalat ebenfalls waschen, die harten Stiele abschneiden, evtl. den Rucola einmal durchschneiden.

7.Den Spargel mit dem Salat und den Erdbeeren vermischen und auf einer Platte anrichten. Wenn man mag, kann man noch einige geröstete Mandelsplitter oder gehackte Walnußkerne darüberstreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat: Roher-Spargel-Erdbeer-Salat mit Orangendressing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat: Roher-Spargel-Erdbeer-Salat mit Orangendressing“