Melonensalat mit Himbeerdressing

30 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Honigmelone 1
Eisbergsalat 0,5
Salatgurke 0,5
blaue Weintrauben, kernlos 250 g
Lauchzwiebel 1
Schnittlauch 0,5 Bund
Blaubeeren 75 g
Datteln 5
Mandelblättchen 50 g
. etwas
Für das Dressing: etwas
Himbeeressig 4 EL
Walnussöl 5 EL
Limettensaft 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
Zucker etwas
Himbeermarmelade 4 EL
Sonnenblumenkerne 4 EL
Walnusskerne 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
18,3 g
Fett
33,6 g

Zubereitung

1.Die Melone vierteln, Kerne und Schale entfernen und in Würfel schneiden.

2.Den Salat waschen und in feine Streifen schneiden. Die Gurke waschen, längs halbieren, die Kerne entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebel und den Schnittlauch waschen, trockentupfen und in dünne Röllchen schneiden. Die Trauben waschen und längs halbieren. Die Blaubeeren waschen.

3.Alle vorbereiteten Zutaten in eine Schüssel geben und locker miteinander vermengen. Die Mandelblättchen zufügen und nochmals umrühren.

4.Für das Dressing Himbeeressig, Walnussöl, Limettensaft und Himbeermarmelade miteinander verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

5.Sonnenblumenkerne und Walnusshälten in einer Pfanne ohne Fett rösten.

6.Salat auf Tellern anrichten und das Dressing darüber geben. Mit Sonnenblumenkernen und Walnusshälften bestreuen.

7.Dazu passt: Weissbrot oder Bierbrot (beides aus meinem Kochbuch)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Melonensalat mit Himbeerdressing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Melonensalat mit Himbeerdressing“