Grüner Spargel lauwarm mariniert auf Maultaschen im Salatbett

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel
Spargel grün 300 gr.
Butter 2 EL
Zucker braun Rohzucker 1 EL
Balsamico-Essig weiß etwas
Zitronensalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Bio-Zitrone 1 Stk.
Maultaschen
Maultaschen TK 12 Stk.
Butter 1 EL
Gemüsebrühe 0,5 Liter
Salat mit Honig Senf Dressing
Olivenöl extra vergine 100 ml
Dijon Senf 1 TL
Balsamico-Essig weiß 1 EL
Akazienhonig 1 TL
Gemüsebrühe 1 EL
Fleur de sel etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
evtl. Zitronensaft etwas
Petersilie glatt gehackt 1 Bd
Schalotte gewürfelt 1 Stk.
Salatmischung mit rotem Mangold, Spinat, Ruccola 1 Beutel
Romana-Tomaten 1 Stk.
Champignons braun 8 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
146 (35)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
3,6 g

Zubereitung

Vorbereitung

1.Vom grünen Spargel das untere Drittel schälen, waschen, abtropfen lassen. Die Köpfe abschneiden und die Stangen in ca 2 cm schräge Stücke schneiden.

2.Pilze säubern und mit dem Eierschneider in feine Scheiben schneiden. Tomaten waschen, trocknen, halbieren, das Fruchtfleisch entfernen und in Würfel schneiden. Die Schalotte schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocknen und fein hacken.

Karamellisierte Spargeln

3.Butter in der Pfanne zerlassen, die Spargeln mit den Köpfen und etwas Salz bei mittlerer Hitze leicht anbräunen. Danach dünn mit Zucker bestreuen, unter Wenden weiterbraten mit einem Schuss weißem Balsamico-Essig ablöschen und die Flüssigkeit reduzieren lassen. Der Spargel sollte noch bissfest sein.

4.Mit einem Spritzer Zitronensaft, Zitronenzesten und Pfeffer aus der Mühle würzen, beiseite stellen.

5.Die Pilze mit etwas Butter in einer Pfanne kurz anbraten und würzen.

Salat mit Honig Senf Dressing

6.Alle Zutaten, ( ausser Salat und Gemüse) gut miteinander verrühren. Zum Schluss nochmal mit dem Pürierstab aufschäumen und anschl. die gehackte Schalotte und die Petersilie einrühren.

Maultaschen braten

7.1 El Butter in der Pfanne ergehen lassen, Maultaschen reingeben, bei mittlerere Hitze leicht anbräunen lassen, nun die Gemüsebrühe angießen und noch einige Minuten dünsten lassen , bis die Flüssigkeit verdampft ist, mit Pfeffer aus der Mühle würzen.

Servieren

8.Das Dressing über den Salat giessen, gut durchmischen, mittig auf einen Teller geben, mit den gebratenen Pilzen und den Tomaten garnieren. Die Maultaschen auf den Salat setzen und mit den marinierten lauwarmen Spargeln servieren. Wer möchte kann das Gazne noch mit etwas gehackter Petersilie bestreuen.

9.Guten Appetit.

Auch lecker

Kommentare zu „Grüner Spargel lauwarm mariniert auf Maultaschen im Salatbett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüner Spargel lauwarm mariniert auf Maultaschen im Salatbett“