Muffins: Bananen-Mascarpone-Küchlein

45 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Teig
Dinkel Mehl 150 Gramm
Weichweizengrieß 100 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Zucker braun 50 Gramm
Banane frisch 350 Gramm
Mascarpone 250 Gramm
Eier 2 Stück
Honig flüssig 50 Gramm
Butter flüssig 150 Gramm

Zubereitung

Teigherstellung

1.Dinkelmehl sieben und mit Weichweizengrieß, Zucker und Backpulver vermischen, Banane zerdrücken und mit Eier, Mascarpone, Honig und Butter unterheben

Backen

2.Ein 12er-Muffinsblech mit flüssiger Butter gut einfetten, Teig auf die Mulden austeilen und in vorgeheizten Ofen bei 180°C 25 Minuten backen, auskühlen lassen und aus der Form lösen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins: Bananen-Mascarpone-Küchlein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins: Bananen-Mascarpone-Küchlein“