Apfel Streusel Kuchen

20 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 250 gr
Backpulver 1 TL
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 80 gr
Butter zimmerwarm 150 gr
Milch 2 EL
Äpfel säuerlich 3
Zitronensaft etwas
Vanillequark 100 Gramm
Zimt etwas
Für die Streusel etwas
Mehl 150 gr
Zucker 150 gr
Butter zimmerwarm 100 gr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
594 (142)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
11,0 g
Fett
7,2 g

Zubereitung

1.Aus Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Zucker, Butter und Milch einen Mürbeteig zubereiten und mit Rand in eine Springform legen. Rand hochdrücken, die Springform vorher mit Backpapier auslegen oder buttern.

2.Äpfel schälen und in kleine Stückchen schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, dann mit dem Vanillequark und etwas Zimt verrühren. Die Masse auf dem Teig verteilen.

3.Aus Mehl, Zucker und Butter Streusel kneten und über die Apfelmasse auf den Kuchen geben. Bei 180 Grad ca. 50 Minuten backen! Ganz einfach mit Kindern zu backen, super lecker, und wer mag gibt zum servieren noch frisch geschlagene Sahne dazu!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel Streusel Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel Streusel Kuchen“